Key Achievements

  • Aufbau und Integration Service Management mit Tool Unterstützung
  • Aktueller Servicekatalog, Service Level Agreements ohne Medienbrüche, zeitnahes Reporting
  • Schrittweise Realisierung der Prozesse vom Papier zum elektronischen Dossier

«Das Service Level Management wiederspiegelt die Cubelet Strategie der Projektfokus voll und ganz. Es bietet die Service Management Grundlage und kann der individuelle Integration in die Unternehmung angepasst werden. Und mit Jira / Confluence wird ITSM sichtbar und erlebnisnah umgesetzt.»

— Matthias Uhde, Projekt Manager bei Projektfokus

Service Management Architektur

Die Service Architektur für das IT Service Level Management (ITSM) besteht aus den vier Bereichen Service Katalog, Service Level Agreement, Service Status und Service Level Reporting. Sämtliche Daten welche das ITSM beliefert oder durch das ITSM generiert, werden in der CMDB gespeichert. Die ganze Ergebnisbildung wird in Jira resp. im ITSM erstellt, bearbeitet oder ergänzt. Die Verwaltung der Services, die Erstellungen von Agreements als auch die Konfiguration für die Generierung der Service Level Reports sind alle im Jira und deren zusätzlichen Plugins hinterlegt.

Configuration Management Database (CMDB)

Die Datenhaltung für das ITSM wird in einer eigenen in Jira integrierten Datenbank verwaltet. Hierfür wählten wir das Plugin Insight – Asset Management welches sich bestens zur Umsetzung eigener, fach-spezifischer Datenmodelle einsetzen lässt. Neben dem Datenschema für die ITSM Anwendungen bietet dieses Plugin u.a. auch die Anbindung von benutzerspezifischen Datenfelder mit welchen der Service Katalog in die verschiedensten Jira Projekte verlinkt werden. Die Daten aus dem Service Katalog wurde so auch für die Service Beschreibung in Confluence verwendet.

Service Level Report als Gadget

Die Service Level Reports können je nach Konfiguration in verschiedenen Intervallen erstellt und den Benutzer zur Verfügung gestellt werden. Die Reports werden als einzelne Gadgets in den Dashboard hinterlegt und können mit den gewünschten Informationen dargestellt werden.

Ihr Ansprechpartner

Matthias Uhde

Geschäftsführer / Projekt Manager

matthias.uhde@projektfokus.ch+41 31 994 45 15Zum Profil